SV RHEINBREITBACH - Wir.Leben.Fußball
Geschäftszeiten: Mo. 18-19 Uhr / Sa. 10-13 Uhr / Tel: 02224 9892828

Kategorie

3. Herren

Zwischen Aufstiegsträumen und Kreisliga-Alltag, Dritte siegt mit Mühe in Hönningen

SSV Bad Hönningen – SV Rheinbreitbach III 3:5 (0:4) Heute wurde unsere Drittvertretung auswärts in Bad Hönningen gefordert. Da Bad Hönningen lediglich eine Mannschaft gemeldet hat, hieß das für unsere Theken-Mannschaft erstmal „ausschlafen“. Beim vorherigen Spiel durfte man zu wirklich unchristlicher Zeit bereits um 11 Uhr auswärts antreten, heute jedoch hieß es 14:30 Uhr „Kickoff“....

Dritte mit Pflichtsieg in Katharinen

SG Katharinen III – SV Rheinbreitbach III 0:4 (0:4) Nachdem man in der Vorwoche deutlich gegen den Klassenprimus, die Zweitvertretung der Spielgemeinschaft Sankt Katharinen/ Vettelschoss, unterlegen war, ging es heute, eine Woche später, im „Duell der Dritten“ gegen die Dritte der SG. In dem Spiel wollte die Mannschaft des Trainer-Duos Hillebrand/ Steffens wieder in die...

Fulminante zweite Halbzeit rettet Sonntag der „Dritten“

FV Rot-Weiß Erpel II – SV Rheinbreitbach III (R3M) 1:6 (1:1) Letzten Sonntag ging es für die Recken der Drittvertretung des SVR zu den Rivalen nach Erpel. Dieses Jahr ungeschlagen und mit drei Siegen in Folge im Gepäck kam das Team der Trainerfüchse Hillebrand und Steffens gut gelaunt und mit riesiger Motivation auf den Platz....

Hart erkämpfter Sieg der Dritten gegen Dattenberg

SV Rheinbreitbach III – SC Dattenberg 3:2 (1:2) Am nächsten Heimspiel-Samstagabend hatte unsere Drittvertretung den Sport Club aus Dattenberg zu Gast. Da einige unserer Akteure zuvor noch Ihren „Ersten Fussball Club Köln“ zum Lastminute Sieg anfeuern mussten, sah der Kader von Chef Coach Moritz Hillebrand zum Treffpunkt noch ziemlich überschaubar aus. Jedoch konnte er zum...

Auswärts nach Neustadt zur Jagd auf die nächsten Punkte

Bei bestem April-Wetter im März ging es für unsere III. Vertretung auf den Kunstrasenplatz nach Neustadt, wo man auf die II. Vertretung der DJK Neustadt-Ferntal traf. Im Vorfeld wurde die “schönste Thekenmannschaft der Welt” schon durch einen Motivationssong, der in der Whatsapp-Gruppe kursierte, eingestimmt. Dieser Song wurde extra von einer künstlichen Intelligenz auf das heutige...

Dritte mit Heimsieg gegen Leubsdorf – Warum drei größer zwei ist!

R3M : SV Leubsdorf 3:2 (1:2) – oder 3 > 2 ! Am frühen Samstagabend machte sich die Drittvertretung des SV Rheinbreitbach auf, die eigene Vereins- und Dorfehre gegen Leubsdorf zu restaurieren. Zuletzt waren die rot-weißen Mannschaften gegen die Grünen chancenlos. Dies sollte sich nun ändern und das Jungtrainerfuchsduo Hillebrandt/Steffens beorderte erstmals im Jahr 2024...

Spektakel und Punkteteilung zum Rückrundenauftakt

R3M – Ataspor Unkel II 4:4 (2:3)Nach einer gefühlt ewigen Pause begann für die Dritte mit dem Derby gegen dieZweitvertretung von Ataspor Unkel die Rückrunde. In der Pause hatte man sich vorgenommen, dass man die guten Leistungen aus der Hinrunde bestätigen wollte und vor allem mehr Konstanz in die eigenen Leistungen bringen wollte. In der...

Fröhliche rot-weiße Weihnacht!

Wie schon seit vielen Jahren trafen sich alle vier Senior*innenteams am dritten Adventswochenende, um gemeinsam zu feiern. Mit knapp 100 Spieler*innen, Trainer*innen und Betreuer*innen kam man am frühen Samstagabend im Vereinsheim des FC Unkel 80 zusammen und zelebrierte die Liebe zum Verein und die Gemeinschaft, die in den letzten Jahren zwischen den Teams entstanden ist....

AH | Denkwürdiges Derby gegen die 3. Senioren Mannschaft 6:6 (0:3)

In einem pulsierenden Internen-Vereins-Fußballspiel zwischen der „Alten Herren“ Mannschaft und der 3. Senioren Mannschaft des SV Rheinbreitbach, entfaltete sich ein dramatischer Kampf, der die Zuschauer bis zur letzten Minute in Atem hielt. Trotz eines vielversprechenden Starts in unserer 3-5-2 Grundformation, erlitten wir in der 8. Minute einen Rückschlag, als wir nach einem Ballverlust im Spielaufbau...

Von Regeln, Aufgaben und Zeitreisen – verdiente Niederlage auf dem Kaiserberg

VfB Linz II – SV Rheinbreitbach III 5:1 (1:1) Am 12. Spieltag ging die Reise für die Dritte auf den Kaiserberg nach Linz, wo man auf die Zweitvertretung der Strünzer traf. Nach zuletzt überzeugenden Auftritten wollte die Mannschaft auch gegen eine der Topmannschaften der Liga beweisen, dass man als Aufsteiger zurecht in der oberen Tabellenhälfte...

Erwachsener Auftritt der Dritten!

SV Rheinbreitbach III : SSV Bad Hönningen 2:0 (1:0) Zu gewohnter Heimspiel-Uhrzeit am frühen Samstagabend empfing die Dritte den aus den letzten Jahren bekannten SSV Bad Hönningen. Dabei waren die Schützlinge des dynamischen Jungtrainer-Duos Hillebrand jr./Steffens jr. zuvor bei den Buchmacher:innen als Favoriten ausgemacht worden.Diese Rolle nahm die Mannschaft an und entwickelte gerade zu Beginn...

Mit Talenten, Rückkehrern und (Nacht)Eul(en) zum Sieg – R3M siegt in Rheinbrohl

FV Rheinbrohl II – SV Rheinbreitbach III 0:3 (0:1) Zum 10. Spieltag der Kreisliga C war die Dritte bei der Zweitvertretung des FV Rheinbrohl zuGast. Zum unverkennbaren Herbsteinbruchs, der beim Aufwärmen zu einem wahren Wet-T-Shirt Contest führte, zeigte die Mannschaft der Trainerjungfüchse Hillebrand/ Steffens einesehr seriöse und erwachsene Leistung von Anfang bis Ende. Die Worte...

Dritte schlägt Dritte aus St. Katharinen deutlich

R3M – SG St. Katharinen III 8:0 (4:0)Der schlafende Drache am Mittelrhein ist erwacht ! Was ein magischer Abend in der Westerwaldarena. Vor wieder einmal ausverkaufter Kulisse, lud Moritz „Pep“ Hillebrand die Fans mit seiner Mannschaft zu einem Feuerwerk des Fußballs ein. Durch Prominenz wie Yannick van Eckeren, Carsten Steffens oder auch Michael Haamann musste...

Dritte lässt erst nach der Pause die Muskeln spielen

R3M – FV Rot-Weiß Erpel II 4:2 (1:1) Im Derby gegen die Zweite von Erpel am Samstagabend vor ausverkaufter Kulisse mit Zuschauer:innen aus der gesamten Welt in der Westerwaldarena musste ein Sieg her um den holprig-souveränen Sieg der vergangenen Woche zu veredeln. Trainerfuchs Moritz „Pep“ Hillebrand setzte dabei nicht nur optische neue Maßstäbe, sondern auch...

R3M : DJK Neustadt-Fernthal II 2:3 (1:2)

Samstagabend war es wieder so weit: Heimspiel der 3., Flutlicht, (Veggie-)Bratwurst und Bier. Alles perfekt – eigentlich! Bei spätsommerlichen Temperaturen, bei denen nicht nur die Spieler auf dem Feld schwitzten, empfing die Drittvertretung des SV Rheinbreitbach die Zweite aus Neustadt-Fernthal. Trainerfuchs Moritz Hillebrand schickte nach dem gleichwohl enttäuschenden wie strapaziösen Aus im Kreis-Pokal, wodurch internationaler...

Die Dritte mit erstem Rückschlag – Verdiente Niederlage in Leubsdorf

SV Leubsdorf – SV Rheinbreitbach III 5:0 (1:0) Asche, Sonntag, Auswärts. Mit diesen für die Dritte aktuell ungewohnten Rahmenbedingungen ging es für die Breitbacher Dritte Mannschaft am Sonntag zum Duell mit den Leubsdorfern. Nach einem guten Saisonstart wollte man nun zum Auftakt in die englische Woche mit Pokalspiel die nächsten Punkte einfahren. Nachdem man in...

Dritte startet mit drei Punkten in das Abenteuer Kreisliga C – Sieg im internen Derby

SV Rheinbreitbach II – SV Rheinbreitbach III 0:2 (0:1)In der dritten Mannschaft des SVR tummelt sich der ein oder andere Routinier. Viele der erfahrenen Spieler um Tommi Rücker oder Christian und Martin Schlüter spielen seit (deutlich) mehr 10 Jahren für den SVR. Der vergangene Sonntag bot jedoch auch für die Altinternationalen eine neue Erfahrung: ein Auswärtsspiel...

Comeback-Sieg nach Kaltstart – die Dritte siegt auswärts im Pokal

SV Marienrachdorf I – SV Rheinbreitbach III 3:4 (2:2) Das erste Pflichtspiel der dritten Mannschaft in der Saison 23/24 führte die Mannschaft des neuen Trainer-Duos Hillebrand/ Steffens direkt in internationale Gewässer: mit dem SV Marienrachdorf besuchte man einen Gegner jenseits der A3 – ein seltener Ausflug für die Dritte. Dort traf man auf eine Erstvertretung...

Neues Trainerduo für die Dritte

Mit Moritz Hillebrand und Lars Steffens gewinnt man zwei SVR-Legenden als Trainer für unsere 3. Herren! Die beiden aktiven Fußballer übernehmen zur neuen Saison das Amt an der Seitenlinie und beerben damit Christian Schlüter und Lars Strotmann! Michael Haamann freut sich über die Zusammenarbeit in der kommenden Saison. „Mit Moritz und Lars konnten wir zwei...

Ehre, wem Ehre gebührt!

SVR III : TSG Irlich 3:3 (0:0) Zauberfuß & Eule, trotzdem kleine Beule.So oder so ähnlich könnte man den Samstagabend der Drittvertretung des SV Rheinbreitbach am 6.5. beschreiben. Gegen den Tabellenführer aus Irlich konnten die zahlreich zuschauenden Fans (der Gästebereich soll komplett ausverkauft gewesen sein) ein enorm hochklassiges und teilweise emotionales Spitzenspiel sehen, welches für so...
1 2