E2 gewinnt in Erpel und ist im Kreispokal eine Runde weiter

 

Die E2 startet beim FV Rot-Weiß Erpel II erfolgreich in die Saison und gewann ihr erstes Pokalspiel mit 12:3. Aufgrund er noch anhaltenden Schulferien wurde die Mannschaft mit einigen Spielern aus der E1 ergänzt. Dass die Jungs in dieser Zusammensetzung noch nie miteinander gespielt hatten, konnte man dem Spiel allerdings nicht anmerken. Von Anfang an erspielten sie sich sehenswerte Torchancen und gingen verdient mit 6:2 in die Pause. In der zweiten Halbzeit kombinierten die Kids munter weiter  und vergassen auch das Toreschiessen nicht. Der SVR war an diesem Tag die bessere Mannschaft und siegte verdient mit 12:3.

 

Es spielten: David Adricic, Max Asmuss, Ben Dinnendahl, Julias Ernst, Felix Faux, Florentine Horst, Valentino Martic, Lasse Rechmann und Moritz Weiss