SV RHEINBREITBACH - Wir.Leben.Fußball
Geschäftszeiten: Mo. 18-19 Uhr / Sa. 10-13 Uhr / Tel: 02224 9892828

Völlig losgelöst – B-Juniorinnen werden Vize-Rheinlandmeister

Das Sommermärchen der B-Juniorinnen ist schon wahr geworden! Während die Deutsche Nationalmannschaft noch an der Europameisterschaft arbeitet, belegten die Rheinbreitbacher B-Mädels den zweiten Platz bei der Rheinlandmeisterschaft in Bitburg und schlossen damit eine höchst erfolgreiche Saison ab.

Zwar startete die Mannschaft mit einem 0:1 gegen die DJK St. Matthias Trier, (dem späteren Turniersieger) meldete sich aber sofort danach ins Turnier zurück und schlug die aus der Staffel bekannten Moselbogener mit 1:0. Die SVRlerinnen steigerten sich weiter und, nach einem Unentschieden gegen Altendiez, besiegten sogar die bis dahin ungeschlagenen Gastgeber aus Bitburg in einem hart, aber fair umkämpften 1:0.

Nach dem letzten Sieg gegen Föhren, ebenfalls 1:0, stand der zweite Platz dann endgültig fest, und die Mannschaft freute sich auf die Siegerehrung und die verdienten Medaillen! Die Tore erzielten Lena (1) und Esmeray (2!).

Völlig losgelöst traten die Spielerinnen dann vor das Publikum und nahmen ihre Ehrung voller Stolz und Freude entgegen. Das war eine Spitzensaison und ein fantastischer Abschluss!

Ein gebührender Abschied war es auch für die vier Spielerinnen, die sich ab der nächsten Saison in die Damenmannschaft verabschieden: Alex, Nele, Lena und Lilou wechseln nun in den Seniorinnen-Bereich. Alles Gute Ihr Lieben! Es war toll mit Euch!

Habt weiterhin viel Spaß und Erfolg!

Alles auf einen Blick


Neueste Beiträge

Neue D1 startet mit dem Gewinn eines Leistungsvergleichs in die Saisonvorbereitung
16. Juli 2024
Der SVR trauert um Heinz Thelen
11. Juli 2024
SVR E-Juniorinnen erfolgreich beim BHAG Cup der JSG Asbacher Land
30. Juni 2024
Heimturnier SVR: E-Juniorinnen mit zwei Teams am Start
30. Juni 2024
AH | Familienfesttag: Ein Tag voller Spaß und Gemeinschaft
28. Juni 2024