U13 Juniorinnen auf Erfolgskurs

Die U13/D-Juniorinnen des SVR haben derzeit einen Lauf: Mit drei Siegen in drei Spielen konnte das Team 9 Punkte in Folge einfahren und steht momentan auf dem 5. Platz ihrer Gruppe.

Nach dem furiosen 8:1 gegen Rengsdorf gestaltete sich das Rückspiel eine Woche später etwas "dramatischer". Rengsdorf hatte sich qualitativ und quantitativ verstärkt und wollte nun endlich den ersten Sieg einfahren.

Doch das Team des SVR bot erneut eine läuferisch wie kämpferisch sehr starke Leistung. Die Zuschauer sahen erneut ein abwechslungsreiches und spannendes Spiel. Doch die besseren Torchancen hatte erneut der SVR und wusste diese auch zu nutzen. Stürmerin Alex hat derzeit einen Lauf und konnte 2 Tore selber erzielen und ein weiteres (zum 1:0) auflegen.

Am Ende stand ein völlig verdienter 3:1 Erfolg.

Bereits einen Tag später ging es in Altendiez gegen den nächsten Tabellennachbarn. Mit einem Blitzstart gelang bereits bis zur 4. Minute das 2:0. Bis zur Halbzeit konnte eine beruhigende 4:0 Führung erspielt werden. Stürmerin Alex bot auch in diesem Spiel wieder ihre ganze Klasse und traf am Ende ganze 3 Mal ins gegnerische Netz.

Mit diesen 3 Siegen in Folge hat das Team in dieser ansonsten sehr schweren Gruppe bis jetzt das Optimum herausgeholt. Weiter so!