Team D-Mädchen 2021/2022 ( Jahrg 2009/2010)






















Unsere Trainingszeiten:
Dienstags, 17:00 - 18:30 Uhr in Rheinbreitbach
Freitags, 16:30-17:45 Uhr in Rheinbreitbach

Kontakt:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Peter Classen 0163 2597866

 Spielplan D-Juniorinnen Kreisklasse Lahn Wied Sieg

Tabelle D-Juniorinnen Kreisklasse Lahn Wied Sieg

D Juniorinnen zum Saisonauftakt gegen den SV Hundsangen

Nach einem mitreißenden Spiel mussten sich die D Juniorinnen des SV Rheinbreitbach mit 1:2 Toren äußerst knapp dem Tabellenführer aus Hundsangen geschlagen geben.  Kämpferisch und spielerisch lieferten beide Teams eine tolle Leistung, sodass das Spiel bis zum Schluss äußerst  spannend blieb.  

Mit einem Doppelschlag in der 6. und 10. Minute gingen die Gäste vom Westerwald früh in Führung, doch die Rheinbreitbacherinnen verloren nicht den Mut und hätten nach einer schönen Einzelleistung durch Sophia prompt ausgleichen können. Leider strich ihr Ball knapp am leeren Tor vorbei. Charlotte machte es wenig später besser und schloss durchsetzungsstark mit einem Distanzschuss einen tollen Angriff zum 1:2 Anschlusstreffer ab. Dass es bis zur Halbzeit bei diesem Spielstand blieb, dafür sorgten auf Rheinbreitbacher Seite Tormädchen Luise mit ihren tollen Paraden, und die Abwehr um Annika, die souverän die Reihen schloss. Aber auch das Tormädchen Gäste entschärfte gekonnt einige gute Torgelegenheiten der Rot Weißen.  

Nach dem Wechsel spielten beide Teams weiter auf Augenhöhe. Isabel sorgte durchsetzungsstark immer wieder für Gefahr vor dem Tor der Gäste, Katharina ließ -  kämpferisch sehr stark - nichts auf der linken Seite zu und auch die beiden Neulinge im Team Lea und Sina machten ihre Sache auf den Außenbahnen richtig gut.

Die beste Chance für die Rot Weißen zum Ausgleich hatte Charlotte in der 52 Minute auf dem Fuß, doch ihr Schuss aus der zweiten Reihe knallte „nur“ gegen die Latte des Tores. So mussten sich die Rheinbreitbacherinnen am Ende mit der knappen Niederlage begnügen. Die sehr starke Leistung der Rot Weißen gibt allerdings viel Anlass zu Optimismus für den weiteren Saisonverlauf.  

Für Rheinbreitbach spielten:

Luise (Tor), Annika, Sina, Sophia, Lea, Katharina, Charlotte und Isabel


.

Erfolgreicher Start der D-Juniorinnen in die Meisterschaft

… und es geht so weiter, nur noch besser. Im ersten Meisterschaftsspiel gegen die Mannschaft vom SV Wienau zeigten unsere D-Mädchen ein tolles Spiel und siegten am Ende mit 22:0.

Im ungewohnten System mit nur vier Feldspielerinnen dominierten unsere Mädchen von Beginn an und kombinierten nach Herzenslust. Zur Halbzeit stand es bereits 7:0 und in der zweiten Hälfte ließen dann bei den im Durchschnitt jüngeren Gegnerinnen die Kräfte und die Motivation etwas nach.

So fielen die Tore am Ende fast im Minutentakt. Bemerkenswert ist auch, dass sich alle Spielerinnen - inklusive der Torhüterin - in die Torschützenliste eintragen konnten.
Auch das ist ein Ergebnis des tollen Teamgeistes in der Mannschaft!