Das Team 2021/2022 E 1-Junioren (Jahrg 2011/2012)

























Trainingszeiten: 
   montags und mittwochs 17:00 - 18:30 Uhr
Kontakt:               Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!                              
Thomas Schäfer   0176 20804645
Ejmen Celik         0176 20804645
Dirk Lancé           0160 93950390

Spielplan E 1-Junioren Kreisstaffel 2

Tabelle E-Jun Kreisstaffel 2


Das Team 2021/2022 E 2-Junioren (Jahrg 2011/2012)












Kader E2 & E3 (in alphabetischer Reihenfolge der Vornamen):

Alexander Hanov, Alexander Lancé,Bendix Eik,Benedikt Näwie,Benjamin Grefrath,
Caspar Schäfer,Emil Zens,Fabian Majores,Fabio Razza,Felix Hatterscheid,
Haoting Wu,Jakob Retz,Kerim Özdemir,Lenny Brungs,Max Niehaus,
Maximiliano Weber,Mehmet Muhsir,Mikail Es de Escoval,Oliver Lac,
Phil Kalmring,Sakariye Abdullah,Theo Winzen,Vincent Minne,Ömer Kerem Turan

Trainingszeiten:    Trainingszeiten:    Montags  und Mittwochs 17:00-18:30 Uhr 

Kontakt:               Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Martin Lorenzini      0179 6878686            
Akif Atak                  0174 5608437    

Spielplan E 2-Junioren Kreisstaffel 9

Tabelle E-Jun Kreisstaffel 9


Das Team 2021/2022 E 3-Junioren (Jahrg 2011/2012)

Trainingszeiten:    Trainingszeiten:    Mittwochs  17:00-18:30 Uhr 

Kontakt:                Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Phillip Näwie         0171 5539657

Spielplan E 3-Junioren Kreisstaffel 9

Tabelle E-Jun Kreisstaffel 9


Das Team 2022/2023 E 4-Junioren (Jahrg 2012/2013)

Kontakt:    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Thomas Meischein    0170 5593598
Franco Razza     0172 4782991


Das Team 2022/2023 E 5-Junioren (Jahrg 2012/2013)

Kontakt:    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Louisa van Eckeren   0176 41878549
Josephine Staaden    0151 72194948     

 


0:10 (0:4)! Verpatzter Rückrundenauftakt: E3-Junioren chancenlos gegen spielstarke Linzer E2-Junioren

26.03.2022

0:10 (0:4)! Verpatzter Rückrundenauftakt: E3-Junioren chancenlos gegen spielstarke Linzer E2-Junioren

Zum sonnigen Rückrundenauftakt der neu sortierten Kreisligen im Westerwald-Wied-Kreis war die E-Junioren-Zweitvertretung der JSG Linz zu Gast auf unserem Kunstrasenplatz.

Die Linzer Mannschaft um die bärenstarken Offensivkräfte Collin Langenfeld, Vincent Stemann und Tom Brücken zeigte sich sehr spielfreudig und schossen uns mit 0:10 (0:4) aus unserem eigenen Stadion. Nach acht Minuten lagen wir bereits mit 0:4 zurück. Ergebnistechnisch konnten wir in der ersten Halbzeit noch Schadensbegrenzung betreiben. Unsere Jungs hatten an diesen Mittag keine Bindung zum Spiel und haben sich auch keine nennenswerten Torchancen herausgespielt.

Neidlos müssen wir anerkennen, dass uns heute eine sehr spielstarke Mannschaft aus Linz überlegen war.

Eingesetzte Spieler:

Fabio Razza (Tor), Phil Kalmring, Emil Zens, Mehmet Muhsir, Max Niehaus, Benedikt Näwie, Alexander Hanov, Felix Hatterscheid, Mikael Es de Escoval

Author/E3-Trainer Phillip Näwie

E1 mit Fußballkrimi zum Rückrundenstart

E1 VfB Linz 26.03.2022

Zum langersehnten Rückrundenstart, kam es direkt zu einem Spitzenspiel zwischen
der E1 und den starken Gästen vom VfB Linz. Bei Traumwetter und einer tollen Kulisse in der Rheinbreitbacher Kunstrasen ARENA, konnte man vom Anpfiff weg erkennen,
dass beide Teams zu Recht auf den Tabellenplätzen 1 und 2 überwintert hatten.
Die Gäste aus Linz waren mit leichten personellen Veränderungen angetreten und machten
auch mit gefährlichem Konterspiel und der Führung zum 0:1 direkt klar, dass die Hausherren
heute bis zum Abpfiff gefordert werden.

Unbeeindruckt vom Rückstand spielten die Breitbacher Kicker konzentriert und kämpferisch weiter, so dass bereits 2 Minuten nach dem 0:1 der Ausgleich zum 1:1 fiel. Lasse Beyer der einige Trainingseinheiten verpasst hatte, zeigte sich vor dem gegnerischen Tor in gewohnter
Vollstrecker Manier.

Nun waren die E1 Jungs im Spiel und spielten sich einige gute Chancen raus. Auch die Linzer blieben gefährlich und vergaben die ein oder andere Möglichkeit, oder scheiterten am Breitbacher Keeper Oskar Frings. Kurz vor der Halbzeit konnte Lasse Beyer noch einmal erfolgreich einnetzen und den Halbzeitstand von 2:1 für die Gastgeber festigen.

Die Halbzeitansprache der Coaches hatte wohl etwas gebracht, da Luka Erdmann direkt mit dem ersten Angriff nach der Halbzeitpause, nach einem großartigen Spielzug aus der eigenen Hälfte raus das 3:1 markierte.Wer nun dachte die Partie sei entschieden, der täuschte sich gewaltig.Obwohl die SVR Truppe weiterhin tolle Möglichkeiten erspielte, machten die Linzer aus zwei Halbchance das 3:2 und gar den Ausgleich zum 3:3.Die Endphase der Partie war an Spannung nicht mehr zu überbieten und auch die Zuschauer beider Teams waren im Herzschlagmodus.Die Jungs aus Rheinbreitbach hatten in den letzten 5 Spielminuten riesen Chancen die Partie zu entscheiden.Als alle schon mit dem gerechten Remis gerechnet hatten, nahm sich Lasse Beyer in der tatsächlich letzten Spielsekunde ein Herz und schoss ein letztes Mal auf das gegnerische Tor.Den verdeckten Schuss hatte der Gästekeeper zu spät gesehen und so rollte der Ball eher glücklich aber hochverdient ins Linzer Tor.

Gleich mit dem Treffer kam auch der Abpfiff und nun war der Jubel riesengroß
und es gab kein Halten mehr.

Das Spiel war aus, Lasse Beyer der Spieler des Tages. Riesen Enttäuschung auf der anderen Seite, hatten sich die Linzer Spieler doch für ihre tolle Leistung an diesem Tag nicht belohnen können.

Die SVR-Jungs bauen nun mit diesem Sieg ihre Tabellenführung auf 5 Punkte aus.

Es spielten: Oskar Frings (TW), Finn Öztüfekci, Franz Walenzciak, Aslan Güngör, Felix Schäfer (K), Luka Erdmann, Nick Finkbeiner, Lasse Beyer, Lenny Brungs, Waldemiro Sive

Torfolge: 1:1 Lasse Beyer, 2:1 Lasse Beyer, 3:1 Luka Erdmann, 4:3 Lasse Beyer