E2 besiegt unsere Nachbarn aus Bad Honnef

Am Samstag, den 16. Oktober 2021, war unsere E2 zu Gast bei der E1 in Bad Honnef. Bei typischem Herbstwetter freuten sich alle auf die wärmende Bewegung und gleich von Beginn an gings ordentlich zur Sache. Beide Mannschaften suchten frühzeitige Tore. Als erstes ging unsere Mannschaft in der 5. Spielminute durch Lasse Beyer in Führung. Es gab sehenswerte Torchancen auf beiden Seiten. Aber erneut war es die E2 des SVR, die durch Luca Erdmann nur 6 Minuten später zum 2:0 erhöhte. Aber auch die Gastgeber ließen nicht locker und Oskar Frings konnte deren Anschlusstreffer kurz vor der Halbzeit zum 1:2 nicht mehr verhindern.



In der zweiten Halbzeit legten beide Mannschaften nach. Kurz nach Wiederanpfiff war es Caspar Schäfer, der die Mühen unserer Mannschaft mit einem Tor zum 1:3 belohnte. Etwa zur Hälfte der 2. Halbzeit gelang den Hausherren ein Konter, der von den anwesenden Zuschauern mit Applaus honoriert wurde. Aber in der 40. Spielminute war es dann Sakariye Abdullah, der die vorzeitige Entscheidung suchte und zum Endstand 2:4 verwandelte.

Nach der körperlich intensiven Begegnung freuten sich alle Spieler auf das 8m-Schießen:


Es spielten für die E2:
Sakariye Abdullah, Lasse Beyer, Luca Erdmann, Oskar Frings, Alexander Hanov, Alexander, Lancé, Jakob Retz, Caspar Schäfer, Waldmiro Sive, Ömer Kerem Turan