21. Spieltag: SV RHEINBREITBACH II : SG SANKT KATHARINEN/Vettelschoß II 1:1

Nachdem man nun zwei Wochen spielfrei hatte, ging es heute auf heimischen Rasen weiter. Zu Gast war die Spielgemeinschaft Sankt Katharinen/ Vettelschoß.

Zu Beginn war es ein sehr hektisches und schnelles Spiel. Mit dem Laufe der Zeit fanden beide Mannschaften besser ins Spiel und konnten sich ihre Chancen erarbeiten. Die Gäste konnten einer ihrer Chancen nutzen und gingen 1:0 in Führung.

Nachdem Iskender Kaplan im gegnerischen Strafraum gefoult wurde und es zum Elfmeter kam, verwandelte Lennart Cornils souverän und brachte uns somit mit dem Ausgleich wieder zurück ins Spiel. Einige Minuten später gab es nun einen Foulelfmeter für die Gäste, der allerdings deutlich links am Tor vorbeiging.

Beide Mannschaften hatten noch die ein oder andere Chance, die schlussendlich nicht verwandelt wurde.

Das Spiel endete mit einem 1:1.

Bereits nächste Woche geht es auswärts gegen den TuS Rodenbach weiter. Anstoß ist um 14:30 Uhr!

Es spielten: Riznar D. (TW), Akkaya, Schneider, Rechmann (Franke), Staß, Tillmann (C), van Eckeren, Cornils, Kaplan (Schlüter M.), Koch (Riznar J.), Alouini