Die "Zwote" hält die Klasse!!!

Relegation zur Kreisliga C

SV R.-W. Rheinbreitbach II - TuS Rodenbach  2:2 (2:0)

Es ist geschafft!!!

Mit dem Unentschieden auf heimischen Platz gegen den Gast aus Rodenbach am letzten Samstag hat sich die 2. Senioren den Klassenerhalt gesichert!!!

Mit zwei Siegen und einem Unentschieden in der Relegation ist uns der zweite Tabellenplatz nicht mehr zu nehmen und wir können somit für die neue Saison in der Kreisliga C - Nordwest planen.

In der ersten Halbzeit spielte die Mannschaft kombinationssicher, taktisch klug und beherrschte Ball und Gegner über die gesamte Spieldauer. Nach wunderbar herausgespielten Toren von Lennart (Lenni) Cornils (4.) und Jannis (Janni) Riznar (13.) ging es mit einer 2:0-Führung in die Halbzeitpause.

In der 2. Halbzeit ließ es das Team dann einfach zu sehr "schleifen", kam nicht mehr in die Zweikämpfe und war irgendwie nicht mehr auf dem Platz. Vielleicht waren wir uns, ob der überlegen geführten 1. Halbzeit, zu sicher, vielleicht war die magische Fußballnacht gegen  Ataspor Unkel noch in den Köpfen, vielleicht war aber auch der Kräfteverschleiß, bedingt durch den Abstiegskampf, zu hoch. Jedenfalls machten wir es den Rodenbachern nun leicht und kassierten in der 61. Spielminute das 1:2 und kurz darauf den Ausgleichstreffer zum 2:2 (69.).

Nun wurde es noch einmal spannend, doch mit Glück, aber auch Geschick, brachte die Mannschaft das Unentschieden über die Runden.

Klassenerhalt!!! Der Wahnsinn, Männer. Ihr habt in den letzten Wochen großartiges geleistet.

Das Team möchte sich auf diesem Wege bei den erneut zahlreich erschienenen Fans bedanken.
Danke, dass Ihr uns unterstützt habt - danke für Euren klasse Support!!!

Nach dem Spiel wurde der Klassenerhalt noch bis in den frühen Sonntagmorgen gefeiert.
Erst auf dem Platz, dann beim Grillen am Rhein. Wieder eine magische Nacht...

Phantastische Tage liegen nun hinter uns.

Doch am Sonntag heißt es noch einmal die letzten Kräfte zu bündeln. Dann geht es im letzten Relegations-Spiel zur SG Herschbach-Schenkelberg II. Beide Mannschaften belegen mit sieben Punkten die Plätze 1 und 2 in der Relegationstabelle und mit einem Sieg in Herschbach würden wir die Relegation als Tabellenerster abschließen.
Man darf gespannt sein, denn während einige Stammspieler auf Mannschaftstour im Flieger nach Malle sitzen, müssen die hier verbleibenden Spieler noch einmal ran:
Anstoß in Herschbach am kommenden Sonntag, 16.06.2019 um 12.30 Uhr.

Walk on, Männer!!!

IMG 20190613 WA0004