SV Rheinbreitbach - wenn aus Liebe zum Fußball Liebe zueinander wird! ♥️


Am heutigen Samstag Vormittag gaben sich Antonia und Sven Eimermacher das Ja-Wort.
Empfangen von einem Spalier aus Spielerinnen und Spielern des SV Rheinbreitbach vor dem alten Standesamt in Bad Honnef taten die beiden ihre ersten Schritte als Frau und Mann.
Seit über vier Jahren sind Antonia und Sven nun ein Paar und erwarten in wenigen Wochen ihr erstes gemeinsames Kind.
Kennengelernt haben sich die beiden - wie könnte es schöner sein? - beim SV Rot Weiß Rheinbreitbach! Antonia war bis zu ihrer Bandscheibenverletzung über 10 Jahre aktive Spielerin in der Frauenmannschaft, Sven ist schon seit 2004 bei den Rot-Weißen und steht bis heute für die zweite Herrenmannschaft auf dem Platz.

Liebe Toni, lieber Sven,
wir gratulieren euch ganz herzlich zu eurer Hochzeit! Dass ihr euch bei uns auf dem Platz kennen- und lieben gelernt habt und wir somit Teil eurer gemeinsamen Geschichte sind, macht uns überglücklich. Wir wünschen euch für eure Zukunft nur das Allerbeste und erwarten mit großer Freude euer Baby!


Fotos: Maike Usadel

(YÜ)