D1 holt neunten Sieg in Folge!

 
JSG Niederbieber II  : SV Rheinbreitbach 1:4
 
Nach vielen Spielausfällen aufgrund der Frostperiode vor den Osterwochen bestritt unsere D1 erst Montagabend nach den Ferien ihr zweites Pflichtspiel in diesem Jahr. Personell stark dezimiert reiste man zum Spiel auf Asche nach Irlich gegen Niederbieber II. Nach etwas Eingewöhnungszeit dominierte der SVR den Gegner über das gesamte Spiel. Chance um Chance wurde vorne herausgespielt, während die Mannschaft hinten nicht eine Einzige zuließ. Durch Tore von Christian 2x, Yannik und Simon konnte das Spiel ohne Problem gewonnen werden. Das einzige Gegentor schoss man dann auch noch lieber selber ;-). Damit holte die D1 den neunten Sieg in Folge! Sehr beeindruckend!