C1 erkämpft Unentschieden in Asbach

C1 2018 10 27

JSG Asbach II - SV Rheinbreitbach  2:2 (1:2)
Voller Zuversicht machte die Mannschaft sich nach der Spielpause der Herbstferien auf den Weg ins windige Asbach. Der SVR war von Beginn an hellwach und konnte nach einer scharf getretenen Ecke, durch einen missglückten Kopfballversuch eines Asbacher Spielers in Führung gehen. Danach entwickelte sich das erwartete ausgeglichene Spiel gegen den direkten Tabellennachbarn, wobei unsere Jungs leichte Feldvorteile hatten. Leider konnte man aus dem Mehr an Ballbesitz zunächst kein Kapital schlagen. So dauerte es bis zur 20 Minute, bis wiederum nach einer Ecke, Etienne mit einem wunderbar platzierten Schuss aus 20 Metern in den Winkel das Ergebnis auf 2:0 stellte. Leider musste man durch eine Unkonzentriertheit noch vor der Pause das erste Gegentor durch einen Konter hinnehmen. In der 2. Halbzeit neutralisierten sich beide Mannschaften weitgehend, wobei die Asbacher immer wieder mal, durch ihren wahnsinnig schnellen Spieler mit der Nr. 10 durch die Verteidigerlinien durchbrechen konnte. Am Ende trennte man sich leistungsgerecht mit 2:2.