Das Team 2018/2019 (Jahrgänge 2006/2007)

















Trainingszeiten:
  Dienstag in Rheinbreitbach17:00-18:30 Uhr ;  Mittwoch in Unkel 17:30-18:45 Uhr

Kontakt:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Peter Classen 0163 2597866
Oliver Krämer 015162777277

 Unser Spielplan D5 Kreisklasse Lahn Wied Sieg

Tabelle D 7/5er Kreisklasse Lahn Wied Sieg

Lust auf Fußball?

    -Wir suchen Verstärkung für unser neues D-Juniorinnenteam!

 Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir fußballbegeisterte Mädchen, die Lust haben, regelmäßig Fußball zu spielen.



U13 Juniorinnen auf Erfolgskurs

Die U13/D-Juniorinnen des SVR haben derzeit einen Lauf: Mit drei Siegen in drei Spielen konnte das Team 9 Punkte in Folge einfahren und steht momentan auf dem 5. Platz ihrer Gruppe.

Nach dem furiosen 8:1 gegen Rengsdorf gestaltete sich das Rückspiel eine Woche später etwas "dramatischer". Rengsdorf hatte sich qualitativ und quantitativ verstärkt und wollte nun endlich den ersten Sieg einfahren.

Doch das Team des SVR bot erneut eine läuferisch wie kämpferisch sehr starke Leistung. Die Zuschauer sahen erneut ein abwechslungsreiches und spannendes Spiel. Doch die besseren Torchancen hatte erneut der SVR und wusste diese auch zu nutzen. Stürmerin Alex hat derzeit einen Lauf und konnte 2 Tore selber erzielen und ein weiteres (zum 1:0) auflegen.

Am Ende stand ein völlig verdienter 3:1 Erfolg.

Bereits einen Tag später ging es in Altendiez gegen den nächsten Tabellennachbarn. Mit einem Blitzstart gelang bereits bis zur 4. Minute das 2:0. Bis zur Halbzeit konnte eine beruhigende 4:0 Führung erspielt werden. Stürmerin Alex bot auch in diesem Spiel wieder ihre ganze Klasse und traf am Ende ganze 3 Mal ins gegnerische Netz.

Mit diesen 3 Siegen in Folge hat das Team in dieser ansonsten sehr schweren Gruppe bis jetzt das Optimum herausgeholt. Weiter so!

D-Mädchen mit erstem Sieg

DJuniorinnen RengsdorfHeimDie siegreichen Mädchen der U13 vor dem Spiel gegen Rengsdorf.

Mit einem souveränen 8:0 (4:0) Erfolg gegen den SV Rengsdorf fuhren die U13/D-Juniorinnen einen verdienten ersten Saisonsieg ein.

Die ersten Spiele der Saison waren gegen die Top Teams der Liga zum Teil klar verloren worden. Mit dem auch sieglosen SV Rengsdorf kam es dann zum direkten Vergleich am Tabellenende.

Verstärkt durch drei E-Mädchen ging das Team um die Trainer Krämer/Claaßen von Anfang an konzentriert zu Werke. Es bot sich zunächst ein abwechslungsreiches Spiel auf Augenhöhe. Nach der verdienten 1:0 Führung konnte das Spiel etwas ruhiger angegangen werden. Ein verschossener Siebenmeter der Gäste war dann der Startschuss für eine starke Phase, an deren Ende eine 4:0 Pausenführung stand.

Auch Durchgang zwei entwickelte sich dann zu einem interessanten Spiel, bei dem auch der SV Rengsdorf das ein oder andere Mal zum Abschluss kam. Doch die besseren Chancen hatte der SVR, der in diesem Spiel seine Chancen konsequenter verwertete.

So stand am Ende ein verdientes 8:0. Im Rückspiel am kommenden Samstag darf man bei gleicher Leistung auf weitere Tore und Punkte hoffen.

Weitere Beiträge...

  1. D-Mädchen in der Lernphase